zum Inhalt

26.06.2012

Wohngruppe Nobiskrug

Eine neue Wohngruppe in Rendsburg!

Die Wohngruppe bietet heilpädagogische und therapeutische Hilfen für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren mit emotionalen und Verhaltensstörungen.

Das intensive Betreuungsangebot der Wohngruppe Nobiskrug richtet sich an Kinder beiderlei Geschlechts, die einen besonders hohen heilpädagogischen Betreuungsbedarf aufweisen. Die Wohngruppe bietet Platz für die Betreuung von bis zu 8 Kindern.

Schwerpunkt des intensiven Betreuungsangebotes der Wohngruppe ist die intensive heilpädagogische Begleitung und Betreuung von Kindern mit diagnostizierten Störungsbildern wie z. B. ADHS, Störungen des Sozialverhaltens und/oder der Emotionen etc. Die Kinder sind meist psychisch in besonderem Maße belastet, oder benötigen auf Grund ihrer Beeinträchtigung eine gezielte Förderung.

Die beschriebenen Kinder haben meist große Probleme mit einem regelhaften Schulbesuch, bzw. sind von diesem bereits ausgeschlossen. Das Angebot der Wohngruppe Nobiskrug umfasst die Möglichkeit einer internen Beschulung, die in Kleinstgruppen durch eine Lehrkraft, im Rahmen des anderweitigen Unterrichts, in den Räumen der Wohngruppe durchgeführt wird.

Bedingt durch die Komplexität der Störungsbilder ist die Vielfalt eines multiprofessionellen Teams für die Betreuung und Begleitung der Kinder eine Voraussetzung für den Erfolg der pädagogischen/therapeutischen Arbeit. Neben ErzieherInnen sind HeilpädagogenInnen, LehrerInnen, Hauswirtschaftskräfte, PsychologenInnen und SozialpädagogenInnen fester Bestandteil des Gesamtteams.

Wenn Sie Fragen zu der Wohngruppe Nobiskrug haben oder noch weitere Informationen benötigen, können Sie sich gern telefonisch an Herrn Schröder unter der 0171/4150933 wenden.

zurück zur Übersicht