Matomo - Web Analytics

zum Inhalt

Schleswig, Wohngruppe Alte Mühle

Im Vordergrund steht die Befähigung zur Bewältigung lebenspraktischer Aufgaben. Eine  angemessenen Selbst- und Fremdwahrnehmung wird durch das Zusammenleben gefördert. Der Umgang mit psychischen Erkrankungen ist Thema im Alltag. Problematisches Sozialverhalten wird durch das Zusammenleben in der Gruppe thematisiert und verändert.

Ziel der Unterbringung ist die Befähigung zu einem selbstbestimmten Leben. Die Arbeit an der individuellen Biographie mit individuellen Zielen ist  ein wichtiges Ziel.

Es ist ein Angebot zur Betreuung für junge Erwachsene ab 18 Jahren nach Klinik- oder Wohngruppenaufenthalt, im Einzelfall auch für Jugendliche ab 16 Jahren.

Das Haus der Wohngruppe liegt ruhig und gleichzeitig zentral in der Altstadt von Schleswig, nahe der Schlei.
Die Wohngruppe bietet Platz für 9 junge Erwachsene in Einzelzimmern,  teilweise auch mit eigenem Küchenbereich und Badezimmer.

Die Betreuung erfolgt durch ein MitarbeiterInnenteam aus SozialpädagogInnen und HeilpädagogInnen. Die fachliche Begleitung  und Supervision des Teams erfolgt durch die Bereichsleitung und den psychologischen Dienst der Einrichtung.

Als Anschlussmaßnahme bieten wir Betreutes Wohnen im eigenen Wohnraum an.